PRO vanBaerle

Wohnen für alle

Am 26. September stimmen wir über den Quartierplan van Baerle ab. Wir haben die Möglichkeit mitzugestalten, wie neues Leben in unser Gstad kommt. Seit befindet sich das Gstad im Dornröschenschlaf. Mit diesem Quartierplan flösen wir neues Leben ein. Es entsteht attraktiver Wohnraum, 25% davon ist genossenschaftlich. Wohnen im Alter ist ebenso vorgesehen wie Wohnungen für Studierende und Familien. Das Wohnen für alle Formen unserer Gesellschaft wird möglich. Münchenstein soll eine noch attraktivere Gemeinde werden. Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser Quartierplanung einen wertvollen Beitrag dazu leisten. Das Gebiet ist bereits heute bestens mit dem ÖV verbunden. 1‘300 Parkplätze für Velo und E-Bikes werden die umweltfreundliche Mobilität weiter unterstützen. Wir sprechen Menschen unterschiedlichster Herkunft und sozialer Schichten an. Nicht nur vorübergehend sondern dauerhaft. Wir können mit dieser Überbauung ein innovatives, nachhaltiges Statement setzen. Deshalb empfehle ich Ihnen wärmstens ein Ja einzuwerfen. 


Veronica Münger, Co-Präsidentin SP Münchenstein

Pro vanBaerle

komitee@pro-vanbaerle.ch